Schmerztherapie

Die Auslöser von Schmerzen & Krankheiten sind in zahlreichen Fällen Störungen der zellphysiologischen Prozesse, die zu Entzündungen und Verletzungen des Gewebes führen. Die daraus entstehenden Störungen des Zellstoffwechsels führen nicht nur zu Schmerzen in dem betroffenen Gewebe und Körperteilen, sondern haben auch Auswirkungen auf  Knochen, Gelenke, Muskeln, Faszien, Organe, Nerven und das  Lymphsystem. Die Einschränkung der Funktionsfähigkeit des Körpers  führt zu Verlagerung der passiven Struktur der Organe, Verklebungen des Bindegewebes, schlechterem Lymphfluss und zur Verminderung der Stoffwechselaktivität.

Die Erfahrung zeigt, dass die Beschwerden durch verschiedene Maßnahmen oft nachlassen, aber der Verschleiß weitergeht und die Gesundheitsparameter sich zusätzlich verschlechtern. Zum einen sind viele Menschen noch nicht schmerzfrei, während sie schon ins Krafttraining geführt werden. Der Muskel ist unser Erfolgsorgan, aber nur wenn dieser voll funktionsfähig ist und das Fasziengewebe vollamplitudische Bewegungsabläufe zulässt. Zum anderen werden häufig nur die Symptome gesehen, aber nicht die Ursachen erkannt und mit individuellen Abläufen und Ansätzen behandelt. Es heißt also die Logik des Schmerzes zu verstehen und den Körper als eine Einheit zu sehen und dementsprechend ursachenbezogen zu behandeln.

Das ganzheitliche Schmerztherapie-Konzept kann über die verschiedenen aufeinander aufbauenden Phasen zu einer wesentlichen Schmerzlinderung führen. Es ermöglicht die Wiederherstellung der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers, so dass durch vollamplitudische Bewegungsabläufe im Krafttraining Ziele auch nachhaltig erreicht werden können. Das wird durch Anwendung des CELLflow Concept mit einer Kombination aus geschultem Fachwissen, ganzheitlichen Anwendungen mit dem Mikrostromgerät, dem Einsatz von Druckpunkttechniken und den passenden Bewegungsmustern individuell nach Beschwerdebild erreicht.


Allgemein

  • Positionierung durch Spezialisierung
  • Festigung Alleinstellungsmerkmal und Markenaufbau
  • Kompetenzsteigerung und Wissenserweiterung
  • Ausbildung und Qualifikation der Mitarbeiter
  • zielgerichteter Einsatz der vorhandenen Geräte und Konzepte
  • Erhöhung der Weiterempfehlung und Generierung neuer Zielgruppen ohne hohe Werbebudgets
  • Generierung lukrativer (Zusatz)Umsätze und Steigerung der Ertragszahlen
  • motivierte Mitarbeiter und zufriedene schmerzfreie Kunden
  • Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber

Therapie

  • ganzheitliche Behandlungsmöglichkeit und nachhaltigere Therapieerfolge
  • Aufbau von Privatpatienten und Selbstzahlern

Arztpraxis

  • Mess-und Therapiesystem zur Behandlungsunterstützung
  • zusätzliche Umsatzgenerierung und Umsetzung durch Mitarbeiter

Fitness

  • geführter Verlauf von Anwendung über Beweglichkeit ins Training
  • individuelles und nachhaltiges Betreuungssystem
  • Steigerung der aktiven Weiterempfehlung

Mikrostudio

  • Portfolioerweiterung auf kleinster Fläche
  • Individualität und Flexibilität in der Angebots- und Vertragsgestaltung

Personal Trainer

  • räumlich ungebundener und flexibler Einsatz
  • niedrige Investitionskosten bei maximalem Umsatz

Hinweis

Die Inhalte auf dieser Website richten sich nicht an Verbraucher, sondern ausschließlich an professionelle Anbieter im Gesundheitsbereich, insbesondere Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten und qualifiziertes Fachpersonal. Bei den CELLflow Konzeptlösungen handelt es sich nicht um wissenschaftlich anerkannte Verfahren. Die Wirkung aller von uns beschriebenen Therapien und Verfahren kann in keinem Fall garantiert werden. Gleichzeitig weisen wir ausdrücklich drauf hin, dass alle unsere Aussagen keinem Heilungsversprechen gleichkommen.

CELLflow GmbH